Aktuelles

 

 

Tröpfchen für Tröpfchen

Ein Experiment an der Universität Konstanz kann nicht-klassisches Kristallwachstum nachweisen. Das Ergebnis hat Konsequenzen sowohl für die Grundlagenforschung als auch für die Anwendung

Verdoppelt

Konstanzer Chemiker zeigen, wie die Kettenlänge von Kunststoffmolekülen verdoppelt werden kann

Parkinson auf der Spur

Konstanzer Chemiker weisen Folgen von punktuellen Mutationen des Proteins Alpha-Synuclein nach