Bewerbung für ein Erasmus Auslandssemester

Studienaufenthalt:

Bewerbungsfrist ist der 1. Februar für das darauffolgende Studienjahr:
das heisst Bewerbungsfrist 1. Februar 2023 - Bewerbung für das Wintersemester 2023/24 und das Sommersemester 2024.
Restplätze können laufend vergeben werden.

Bewerbungsunterlagen:

  • das vollständig ausgefüllte Bewerbungsformular
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Transcript of Records
  • Sprachweis (wenn Sie Abitur in Baden-Württemberg gemacht haben, steht das erreichte Sprachniveau auf dem Abitur Zeugnis - bitte eine Kopie davon beilegen)

Bitte schicken Sie die Unterlagen per E-Mail an die ERASMUS Koordinatorin des Fachbereichs Chemie oder geben Sie die Unterlagen im Büro ab.

Die Auswahl der Kandidaten findet durch den Fachbereich bis Ende Februar statt. Übersteigt die Bewerberzahl die zur Verfügung stehenden Plätze wird anhand der folgenden Kriterien ausgewählt: Fachliche Qualifikation (Noten), Motivation, Sprachkenntnisse, persönliches Gespräch, Form und Inhalt der Bewerbung.

Weitere Hinweise zum ERASMUS Programm, zum Bewerbungsverfahren und zum Studium im Europäischen Ausland gibt es beim International Office - Erasmus.

Bewerbung ERASMUS Praktikum:

Informationen zu Praktikumsstellen finden Sie auf den Seiten des International Office. Nach einer Zusage für ein Praktikum können Sie sich bis spätestens einen Monat vor Praktikumsbeginn für einen Mobilitätszuschuss bewerben bei KOOR. Bitte beachten Sie dabei: die Förderdauer beträgt nur noch 4,5 Monate und es gibt eine Nettoverdienstgrenze von 1.500 EUR/Monat.
Weitere Informationen zum Thema Praktikum gibt es auf den Seiten des International Office.
Denken Sie bitte nach Ihrer Rückkehr an die Anerkennung des Praktikum in Ihrem Zeus Konto und stellen Sie einen Antrag auf Anerkennung.