Chemie

Bewerbung Bachelor Chemie

Bewerbungen für den Bachelorstudiengang Chemie sind ausschließlich als Online-Bewerbung möglich.  Die Anzahl der Studienplätze ist nicht beschränkt.

Auf den zentralen Seiten erhalten Sie weitere Informationen zur Bewerbung sowie die nötigen Bewerbungsunterlagen.

An allen baden-württembergischen Hochschulen wird seit dem Jahr 2011 bei der Bewerbung um einen Studienplatz ein Nachweis über die Teilnahme an einem Orientierungsverfahren verlangt. 

Eine Sonderregelung gibt es für den Studiengang Bachelor Chemie. Hierfür wird ausschließlich die Teilnahme am Informationstag anerkannt. Der Informationstag findet jährlich Ende Juli statt. Ein Ersatztermin wird Anfang September angeboten. 

Bewerbungsfrist

Die Zulassung zum Bachelorstudiengang Chemie erfolgt nur zum Wintersemester. Bewerbungsschluss ist der 15. September.

Der Zulassungsantrag einschließlich aller erforderlichen Unterlagen muss bis zu dem genannten Zeitpunkt bei der Universität Konstanz eingegangen sein (Ausschlussfrist).

Voraussetzungen, um erfolgreich Chemie studieren zu können

Fleiß, Freude am Experimentieren und die Fähigkeit, auch komplexe Zusammenhänge theoretisch analysieren zu können,  sind wichtige Eigenschaften, um erfolgreich Chemie zu studieren. Im Chemiestudium muss auch rein zeitlich ein großes Arbeitspensum absolviert werden, und nicht zuletzt braucht man manuelles Geschick. An schulischen Vorkenntnissen sind gute Kenntnisse in Physik, Mathematik, Deutsch und Englisch nützlich. Spezielle Kenntnisse in Chemie, wie z. B. ein Chemie Leistungskurs, werden nicht vorausgesetzt, jedoch ist eine gute Vorbildung in Chemie natürlich hilfreich, wenn man mit dem vom Gymnasium her ungewohnten, relativ hohen Anfangstempo der einführenden Vorlesung über Allgemeine Chemie Schritt halten will.